DeutschEnglishSpanishFrenchItalian

Made by Ritter Gruppe

Eine Große Liebe zum Produkt – Maßarbeit "Made in Germany"

Ökologie ist uns eine Herzensangelegenheit, Technik unsere Leidenschaft. Zusammen bestimmen sie unser Handeln bei der Ritter Gruppe. Daran hat sich seit der Gründung des Unternehmens 1988 nichts geändert. Ökologisch konsequent – eben ecoquent – denken und arbeiten wir und entsprechend entwickeln wir auch unsere Produkte.

 

Solarkollektor Manufaktur: Ritter Inside

Ritter-Inside: Die Kollektor-Manufaktur

Am Stammsitz der Ritter Gruppe in Dettenhausen werden seit 2000 Vakuumröhren-Kollektoren zur Warmwasser-Bereitung und Heizungsunterstützung gefertigt. Dank unserer Erfahrung in der Kollektorproduktion und der konsequente Ausrichtung auf die gesamte Wertschöpfungskette konnten wir eine Produktionstiefe erreichen, die uns ermöglicht Produktvielfalt und -individualisierung auf höchstem Niveau anzubieten. Und weil wir es wirklich ernst meinen mit dem Umweltschutz, arbeiten,wir daran, die erste CO²-neutrale, Heizungsfirma der Welt zu werden.

Mehr über Ritter Inside: Die OEM Kollektor-Manufaktur



Paradigma Solar

Paradigma

Der Fokus der Marke Paradigma liegt primär auf der Realisierung von ökologischen Heizsystemen – vom Privathaushalt bis zum Mehrfamilienhaus. Herzstück der Komplettsysteme ist ein Vakuum-Röhrenkollektor. Die Sonnenenergie sorgt zuverlässig und umweltschonend für die Warmwasserversorgung des Hauses und unterstützt die Heizung. Da das solarthermische System auf Wasser als Wärmeträger basiert, kann es problemlos und ohne Systemtrennung in bestehende Heizsysteme integriert werden. In modernen Häusern mit niedrigem Heizbedarf übernimmt die Solaranlage die Hauptlast der Heizung und Warmwasserbereitung

Mehr über PARADIGMA



Ritter XL Solar

Ritter XL Solar

Für Industriebetriebe, deren Produktionsprozesse industrielle Prozesswärme benötigen, liefert eine solare Großanlage günstige und saubere Energie. Der garantierte jährliche Energieertrag sorgt für die notwendige Planungssicherheit. Darüber hinaus lohnt sich eine solare Großanlage auch für Nah- und Fernwärmenetze und zur Versorgung kommunaler Liegenschaften wie Krankenhäuser oder Schwimmbäder. Bei jedem Auftrag entwickeln die Ingenieure ein auf die jeweiligen energetischen Bedürfnisse ausgerichtetes Konzept der solaren Anbindung. Anschließend erfolgt die Montage und Inbetriebnahme des Kollektorfeldes und eine Fernüberwachung für einen reibungslosen Betrieb.

Mehr über RITTER XL SOLAR



Solartechnik Entwicklung und Forschung

Spezialisierte F&E Dienstleistungen

Ein hochqualifiziertes Team von Ingenieuren und Wissenschaftlern sind in der Forschung und Entwicklung in unserem Solar Technologie Zentrum tätig und arbeiten permanent an der Verbesserung von Kollektoren, neuen Materialien und Fertigungsmethoden. Wir führen statische Druckprüfungen für Vakuum- und Flachkollektoren, sowie von Montagesystemen verschiedener Hersteller durch um die Konformität bei Wind und Schneelast nach den aktuellen DIN EN ISO 9806 Anforderungen zu prüfen.